Vorteile

Vorteile von Hinterl├╝fteten Fassaden

Hinterlüftete Fassaden können auf eine große Zahl von Vorläufersystemen zurückblicken und basieren auf traditionellen Verfahren, wie der sogenannten „katalanischen Fassade“ sowie Zwischen oder Hohlwänden, im Englischen auch als „cavity wall“ bekannt.

Hinterlüftete Fassaden bestehen im es-entlichen aus zwei Schichten, einer geschützten Innenschicht und einer Außenschicht zum Schutz ge-gen direkte Wettereinflüsse. Diese Schichten sind durch einen zirkulationsoffenen Hohlraum getrennt, der unter anderem für eine konstante Innentemperatur sorgt und eventuell durch Kondensation oder Regen entstandene Feuchtigkeit zwischen den Schichten durch Verdampfen abführt. In diesem Raum zwischen den beiden Schichten werden sowohl die Wärmeisolierung als auch die Tragkonstruktion für die Verkleidung montiert.

Das System ist für eine punktuelle Befestigung ausgelegt, was eine ein-heitlichere Wärmedämmung und eine maximale Reduzierung des Energieverlustes ermöglicht. Neben dem ästhetischen Aspekt führen die große Vielfalt und das geringe Gewicht der Verkleidungen – in Verbindung mit der einfachen Montage des Trägersystems – zu einer Reduzierung der Gesamtbaukosten

Unter den zahlreichen vorteilen dieses bausystems sind besonderes folgende hervorzuheben:

  • Ausgezeichnete Schalldämmung;
  • Energieersparnis von 25 % bis 40 %;
  • Einfache und schnelle Montage am Bau;
  • Einfacher Austausch von Verkleidungsteilen, falls notwendig;
  • Schutz der strukturellen Elemente des Gebäudes;
  • Aufgrund der einfachen Montage auf alten Verkleidungen besonders gut für Renovierungsarbeiten geeignet..

Produkte und Systeme

Aufgrund unterschiedlichster Verkleidungsmaterialien eignen sich die von Tecnofront angebotenen Lösungen für die Umsetzung kompliziertester Fassadenprojekte; sind aber gleichzeitig sicher, quali-tativ hochwertig und wirtschaftlich.

Wir bieten Montagelösungen für:

  • Naturstein
  • Stein
  • Feinsteinzeug
  • Klinkerplättchen
  • Terracotta
  • Aluminiumverbundstoff (ACM)
  • Faserzement
  • HPL
  • Glas